Impro im Hutsalon

 

Die Idee hinter "Impro im Hutsalon" ist es an eher unüblichen "Theaterorte" zu spielen. Zum Beispiel in den Geschäftsräumen von Einzelhändlern, im Foyer des Rathauses oder in einer Kirche. Und im Hutsalon "Elise" in Witten ist diese Idee entstanden und wurde nun schon mehrfach auspropiert.

Es wird nicht nur im, sondern auch mit und für den jeweiligen Ort gespielt. Thematisch werden Improaufgaben passend ausgesucht, so das die Spielinhalte auch etwas mit dem Veranstalter und dem Veranstaltungsort zu tun haben.

Improvisationstheater von 30 Minuten bis zu 90 Minuten. Oder zum Auflockern mehrmals 15 Minuten. Oder…

"Wir sind ziemlich spontan, wenn man uns genügend Zeit zum Nachdenken lässt."